Lade Veranstaltungen

VORKURS GESTALTUNG

Du erwirbst fundiertes Wissen über die Methoden in Kunst und Design, welche als Basis für eine Vielzahl von Kreativdisziplinen dienen. Der Vorkurs wird von erfahrenen Fachpersonen aus der gestalterischen Industrie und Kreativwirtschaft praxisnah und auf die Bedürfnisse der Branche ausgerichtet geführt. Mehr Informationen zum gestalterischen Vorkurs der firstfloor .

 

AUFNAHMEVERFAHREN

Das Aufnahmeverfahren für den Vorkurs besteht aus Teil 1: Gestalterische Aufgaben, die du zuhause löst und Teil 2: Der Prüfungstag in der firstfloor. Nach deiner Anmeldung erhältst du deine Prüfungsaufgabe per Post. Diese ist innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt einzureichen.

Nach Eingang deiner Prüfungsaufgabe und der Prüfungsgebühr, schicken wir dir die Einladung für den Vorkurs Prüfungstag. Dieser findet in den Räumlichkeiten der firstfloor statt. Hier präsentierst du auch deine Mappe mit ca. 15 aussagekräftigen Arbeiten, die du mit verschiedenen Techniken kreiert hast. 3-D Objekte oder grosse Bilder können fotografiert und der Mappe beigelegt werden (keine USB-Sticks, CD’s oder andere digitale Datenträger).

Den Zulassungsbescheid zum Lehrgang Vorkurs Gestaltung an unserer Gestaltungsschule in Zürich erhältst du nach dem Prüfungstag innerhalb von 10 Tagen per Post.


SCHULGELD

Das Schulgeld für das firstfloor Vorkursjahr
(2 Semester) beträgt CHF 15’800.-

Im Schulgeld inbegriffen ist der Unterricht in allen obligatorischen Fächern, allgemeinbildender Unterricht, Benutzung der gesamten Infrastruktur der firstfloor, allgemeines Verbrauchsmaterial (Papier, Karton etc.)

Im Schulgeld nicht inbegriffen sind deine persönlichen analogen und digitalen Gestaltungsutensilien (wie z.B. Laptop plus Programme), Projekttage und Exkursionen.

 

ANMELDEN