Loading...

VORKURS COACHING

Alle Infos über den firstfloor Gestalterischer Vorkurs findest du hier:

GESTALTERISCHER VORKURS INFOS >

Für eine erfolgreiche Vorkurs- oder Propädeutikumsprüfung an einer Schweizer Gestaltungsschule benötigst du verschiedene Fähigkeiten. Deshalb lernst du bei uns den theoretischen genauso wie den praktischen Teil des Gestaltens. Ebenso helfen wir dir, deiner Kreativität eine Form zu geben und dich auf deine kreative Art und Weise auszudrücken. Das neue Wissen und Können hilft dir, dein ganzes Potenzial zu entfalten. Am Schluss des Coachings hast du eine aussagekräftige Mappe mit deinen Arbeiten konzipiert, die du für Prüfungen und Bewerbungen benötigst. Deine Mappe bringt dich somit noch einen Schritt näher zu deinem Wunschberuf, ob dies nun z.B. Grafik Design, Polydesign 3D oder Interactive Media Design ist.

  • Gegenstandszeichnen
  • Perspektiven
  • Naturstudien
  • Anatomie
  • Flächenkompositorische, farbtheoretische- und typografische Übungen
  • Thematische Umsetzungen
  • Bildanalysen und Betrachtungen
  • Räumliches Gestalten mit verschiedenen Materialien

AUFNAHME

Pro Coaching-Quartal werden max. 2 x 15 TeilnehmerInnen angenommen, um die individuelle, qualitative Begleitung jedes Einzelnen zu gewährleisten.

Die TeilnehmerInnen stehen mindestens unmittelbar vor Abschluss der obligatorischen Schulzeit.

Jede/r KursinteressentIn wird nach Anmeldung zu einem Gespräch eingeladen (Minderjährige in Begleitung eines Elternteils) und gebeten, eigene Arbeiten/Bilder/Zeichnungen etc. mitzubringen. Der definitive Aufnahmeentscheid fällt aufgrund dieser Arbeiten und des Gesprächs und wird schriftlich mitgeteilt.

TERMINE

Ab dem 27. Januar 2018 beginnt das nächste Vorkurs Coaching. Anmeldungen sind jetzt schon möglich.

Dieses Coaching eignet sich für TeilnehmerInnen, die einen Gestalterischer Vorkurs besuchen wollen.

Wir offerieren auch gerne unverbindliche Schnuppertage nach Absprache.

SCHULGELD

Das Vorkurs Coaching kostet CHF 2650.-
(130 Stundenlektionen)
Das Schulgeld ist im Voraus zu bezahlen.

Im Schulgeld inbegriffen:

Kreatives Kit (Skizzenbuch, Fixpencil, Spitzer, Farbstifte, Gouachefarben, Marderhaarpinsel)
Getränke (Mineral, Kaffee/Tee/Snacks etc.), Exkursionen

ANMELDUNG

Hier geht’s zur Online Anmeldung für alle firstfloor Kurse:

ANMELDEN

VORKURS AUFNAHMEPRÜFUNG ERFOLGSGESCHICHTEN

97.5% der Absolventen dieses Kurses haben die Aufnahmeprüfung für den Vorkurs erfolgreich bestanden! Somit steht ihnen die vertiefte Ausbildung an verschiedensten Gestaltungsschulen (Vorkurs/Propädeutikum) in der Schweiz frei.

Möchtest auch du den gestalterischen Weg erfolgreich verfolgen, dann bist du im firstfloor Vorkurs Coaching an der richtigen Adresse. Wir begleiten dich gerne bis zur Prüfung und freuen uns, wenn du an deiner bevorzugten Gestaltungsschule aufgenommen wirst:

  • medienformfarbe
  • Berufsschule für Gestaltung Zürich
  • Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK)
  • Hochschule Luzern (HSLU)
  • F+F Schule für Kunst und Design
  • GDK Gestaltungsschule
  • Schule für Gestaltung Zürich (sfgz)

  • Kunstschule Winterthur, Rapperswil, Luzern, Chur
  • Schule für Gestaltung Aarau (sfgaarau)
  • Invers Olten
  • Schule für Gestaltung Basel
  • Schule für Kunst und Design Zürich (SKDZ)
  • firstfloor | Gestaltungsschule – denn du kannst auch bei uns einen fundierten Vorkurs belegen

STIMMEN EHEMALIGER

«In der firstfloor habe ich gelernt, mich kreativ zu entfalten, und wurde dabei sehr gut unterstützt. Beim Bewerben konnte ich mich mit dem gelernten auch von den anderen abheben und hatte sehr schnell eine Lehrstelle. Ich arbeite momentan bei Serviceplan Suisse.»
Dominic, Grafiker-Lehrling, Serviceplan, Zürich
«firstfloor hat mir in jeder Hinsicht etwas gebracht. Ich habe hier die breite Basis für meinen weiteren gestalterischen Weg aufgebaut. So hilft mir dieses Wissen nun, meine Konzepte und Projekte als PolydesignerIn 3D (EFZ) professionell umzusetzen.»
Tina, Polydesign 3D, GDK, Zürich